Bild des Managements der D4 Software GmbH

Über uns

Das Unternehmen

Die inhabergeführte D4-Software GmbH entwickelt und vertreibt bereits seit 1992 Unternehmenslösungen für Einzelunternehmer, über kleine und mittlere Unternehmen bis hin zu Konzernen, die entweder branchenspezifische Komplettlösungen oder flexible Lösungen für Teilbereiche suchen. Das Produktspektrum deckt insbesondere die Branchen Groß-/Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Dienstleistungen ab, erweitert durch Zusatzlösungen für Steuerberater und deren Kunden.

Philosophie

Der Fokus in der Ausgestaltung aller Unternehmenslösungen und Dienstleistungen liegt auf der individuellen Anpassung an die Organisationsabläufe des jeweiligen Kunden durch Programmierung, Organisationsberatung und Schulung. Dieses innovative Konzept hat sich vielfach bewährt und wird permanent verbessert. Zusammen mit langjährigen Partnern wie Steuerberatern und Systemhäusern werden Kundenanforderungen kompetent und praxisorientiert realisiert. Zudem zeichnet sich die D4 Software GmbH durch kurze Reaktionszeiten und eine große Flexibilität aus.

Produktplattform

Softwareseitig basieren die Unternehmenslösungen der D4 Software GmbH auf der hauseigenen Systemarchitektur D4:DeltaX. Darauf basierende Produkte zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Individualisierbarkeit der Benutzeroberfläche, welche die Anwender selbst vornehmen können, und umfangreiche Möglichkeiten des Customizings, durch zertifizierte Partner oder durch die D4 Software GmbH.

Für die Entwicklung von D4:DeltaX setzt die D4-Software GmbH sowohl für Client- und Servermodule vollständig auf Technologien von Microsoft, und die Benutzeroberflächen orientieren sich ebenfalls an gängigen Office-Lösungen aus diesem Hause. Dies erfolgt immer unter dem Einsatz aktueller Entwicklungstechnologien, um zum einen Kontinuität und Stabilität zu gewährleisten und zum anderen um serverseitig eine hohe Wartbarkeit und Updatesicherheit zu garantieren -auch beim umfangreichen Customizing. Anwender profitieren von einer reibungslose Einführung in bestehende Infrastrukturen sowie einer kurzen Einarbeitungszeit.