Bild mit Messschieber vor Materiallager

D4:Fertigung

Lager und Logistik

Ob nun Mehrlagerverwaltung, komplettes Handling von Chargennnummer- und Seriennummern sowie die optionale Versandabwicklung - mit den umfassenden Lager und Logistik Funktionalitäten in der D4 Software profitieren Sie von ausgefeilter Technik.

Insbesondere die nahtlose Integration begeistert auch hier die Anwender von D4 Software und sorgt für einen effizienten Einsatz.

  • Starke Mehrlagerverwaltung mit Unterstützung von fertig, unfertig, gesperrter Ware und Unterscheidung zwischen Produktionslager, Kundenlager oder Lieferantenlager
  • n-stufiges Chargensystem mit Chargen-Rückverfolgung (mit Downstream Tracing und Upstream Tracing ) und Seriennummernunterstützung
  • Integrierbare VLOG-Schnittstelle zur Anbindung des/der Dienstleisters Ihrer Wahl und umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten
Mehrlagerverwaltung
  • Beliebig viele Lagerorte mit Status: fertig, unfertig, gesperrt
  • Verwalten von Produktionslager, Kunden-/Konsignation- und Lieferantenlager
  • Beliebig viele Lagerorte zu einem Artikel
  • Lagerbuchungen direkt über Rückmeldung Bestellung, Produktionsauftrag, Lieferschein
  • Manuelle Lagerbuchungen über Barcodescanner bzw., Bildschirm
  • Automatische Lagerprotokollierung jeder einzelnen Lagerbuchung über Buchungsart, Datum, Zu- und Abgänge je Lagerort, Produktionsauftrag, Bestellung, Lieferschein
  • Journal zur Buchung manueller Lagerbewegungen
  • Bestandsbewertung der Fertigware und der Halbfertigware mit Berücksichtigung des aktuellen Produktionsstand
  • Bedarfsplanung auf Grundlage Einkauf und den verfügbaren Beständen
  • Druck von Inventurlisten, Bestandsveränderungslisten und Etikettierungen
  • Etikettierungsmodul mit automatischer NVE Vergabe und Zuordnung
  • NVE/EAN128 Etikettierung mit Zuordnung zum Verkaufsbeleg
Chargen- und Seriennummernverwaltung
  • Erfassen von Chargen- und Seriennummern für Rohmaterial, Kaufteile und Artikel
  • Artikel mit Chargenzwang
  • n-stufiges Chargensystem mit Chargen-Rückverfolgung (mit Downstream Tracing und Upstream Tracing) – über die komplette Auftragshistorie
  • Manuelle Zuordnung der verwendeten Chargen zum Produktionssauftrag
  • Direkte Zuordnung/Auflistung der hinterlegten Chargen zu jeder einzelnen Lieferscheinposition
  • Dokumentenmanagement mittels Objektanhängen wie z.B. Materialzeugnis oder Prüfzeugnis
  • Freifelder zur Erfassung zusätzlicher Informationen zu einer Charge
  • Materialzeugnis und Prüfzeugnis automatisch im Belegdruck ausdruckbar
  • Direkte Zuordnung einzelner Chargen zur Lieferantenbestellung
  • Mobile Datenerfassung zur Verbindung von Lieferscheinpositionen mit einer Charge und automatisches Bestücken der zugehörigen Lieferscheine mit den Chargen-Informationen zur Rückverfolgbarkeit
Versandabwicklung D4:Vlog
  • VLOG-Schnittstelle zur Anbindung beliebig vieler Logistikdienstleister
  • Automatisierte Übergabe bei Lieferscheindruck
  • Automatische Anmeldung zur Abholung und Etikettendruck
  • Unterstützung der jeweiligen Tracking-Systeme