Bild mit Messschieber vor Materiallager

D4:Fertigung

Einkauf

Starke Einkaufsunktionen unterstützen Sie vom ersten Lieferantenkontakt, über den gesamten Einkaufsprozess bis hin zum Reporting.
Alle Daten rund um Lieferanten, Kunden und zugehörige Aufträge sind auf Knopfdruck verfügbar. Clevere Informationssysteme unterstützen sämtliche Geschäftsprozesse.
Zeitraubende Routinetätigkeiten laufen nun systemgestützt und gehören für Sie der Vergangenheit an, Ihre Mitarbeiter werden spürbar entlastet.

  • Eine perfekte Lieferantenverwaltung mit sauberer Trennung zwischen tatsächlichen Lieferanten und Kontakten
  • Verzahnte Prozesse und durchgängige Abbildung selbst komplexer Preis- und Rabattmodelle oder Mindermengen
  • Direkter Zugriff auf alle Kennzahlen, historische Daten zu Aufträgen und Artikeln und sämtliche Objekten wie Angebote, Korrespondenz etc.
Lieferantenverwaltung
  • Je Lieferant lassen sich beliebig viele Kommunikationsdaten hinterlegen
  • Zu einem Lieferant lassen sich beliebig viele Ansprechpartner hinterlegen
  • Beliebig viele Lieferantengruppen und beliebig viele Zuordnungen zu einem Lieferanten
  • Assistentengestützte Zuordnung/Änderung von Preisen, Lieferantengruppen und Umwandlung von/in Lieferanten und Interessenten (Kontakten)
  • Unterscheidung zwischen tatsächlichen Lieferanten und lediglichen Kontakten
  • Zuordnung von mehreren Artikeln direkt zum Lieferanten mit Bestell-Nr., Lieferzeit, Einkaufspreisen
  • Hinterlegung von Staffelpreisen und Mindermengen zum Artikel
  • Rabatte auf Beleg bzw. Belegpositionsebene
  • Individuelle Einstellungen wie Liefer- und Zahlungsbedingungen
  • Kontextsensitive und parametrisierbare Infotexte, als zeitraumgesteuerte Meldungen oder Warnungen im Belegfluss
  • Dokumentenmanagement mittels Objektanhängen wie z.B. Lieferantenzeugnisse oder Schriftwechsel
  • Vielseitige Umsatzstatistiken und dank umfangreicher Informationssysteme direkter Zugriff auf historische Daten
  • Verwaltung von Rahmenbestellungen
  • Integration mit MS-Office
  • Integration mit E-Mail Client
  • Integration mit Webbrowser
  • Zuweisung individueller Sprachschlüssel zur weiteren Verarbeitung
  • Adressimport
  • Optional: Integrierte Aktivitäten-/Aufgabensteuerung mit D4:CRM Aktivitäten
  • Optional: TAPI-Schnittstelle zu Telefonanlagen D4:CRM TAPI
Einkaufsmanagement & Vereinnahmung
  • Anfragen/Bestellungen direkt aus Arbeitsplänen
  • Anfragen an mehrere Lieferanten gleichzeitig
  • Anfragen einfach in die Bestellung übernehmen
  • Einfache Selektionsmöglichkeit zur Übernahme in eine Anfrage oder Bestellung
  • Einfacher Wechsel zwischen Anfrage, Bestellung und Fremdleistung
  • Versand per E-Mail, Fax oder als Formularausdruck -auch direkt ins optional verfügbare D4:Archiv
  • Dokumentenmanagement mittels Objektanhängen, z.B. E-Mails, Zeichnungen oder QM-Papiere
  • Bestellung auftragsbezogen oder auf Lager
  • Terminüberwachung der offenen Bestellungen
  • Optionale automatische Preispflege im Artikelstamm
  • Liefermenge einem bestimmten Lagerplatz zuordnen
  • Vereinnahmung von Komplett- und Teillieferungen über Wareneingangslieferscheine
  • Eingangsrechnungskontrolle gegen Wareneingangslieferscheine
  • Automatische Belastung eines Auftrages mit den zugeordneten Fremdkosten
  • Übersichtliche Darstellung nach Artikelgruppen/-kategorien
  • Disposition zukünftiger Bedarfe über Auftragsbestand oder die Produktionsplanung und schnelles generieren eines Bestellvorschlages
  • Nummernkreise beliebig erweiterbar auf individuelle Belegtypen innerhalb der vorhandenen Belegkategorien
  • Automatische Übernahme in die Buchhaltungsvorerfassung
  • Übergabe an Finanzbuchhaltung über DATEV-Schnittstelle
  • Umfangreiche Statistiken im Berichtswesen
  • Optional: Integrierte Aktivitäten-/Aufgabensteuerung mit D4:CRM Aktivitäten