Bild mit Messschieber vor Materiallager

D4:Fertigung

Betriebsdatenerfassung mit D4:InTouch BDE

Beim Einsatz von D4:InTouch BDE kann jeder Mitarbeiter an den dezentral aufgestellten D4:InTouch-Terminals oder über Tablet-PCs Zeiten auf Arbeitsschritte buchen oder diese je nach Berechtigung sogar ändern oder ergänzen. Auf Knopfdruck stehen dabei freigegebene Dokumente im Zugriff. Dies spart Zeit und wertvolle Ressourcen. Im Zusammenspiel mit D4:InTouch MDE lassen sich die kompletten Produktionszeiten lückenlos erfassen und dabei getrennt nach Rüst- und reinen Maschinenlaufzeiten weiterverarbeiten oder auswerten.

  • Betriebsdatenerfassung (BDE) von Zeiten und Mengen mit D4:InTouch, der auf Touchscreen Bedienung optimierten Benutzeroberfläche, optional über Barcode-Scanner
  • Unterstützung einer papierlosen Produktion dank der Verfügbarkeit aller notwendigen Informationen über D4:InTouch BDE
  • Unterscheidung zwischen Rüst- und Produktionszeiten
  • Volle Integration mit D4:InTouch MDE zur automatischen und intelligenten Erfassung und Buchung von Produktionszeiten ohne Arbeitskraft und in der Mehrmaschinenbedienung
  • Erfassen von Ausschussmengen und –gründen
  • Rückmeldung des Produktionsfortschrittes
  • Zugriff und Anzeige von freigegebenen Objektanhängen, wie Zeichnungen, Programme oder kundenspezifischen Produktionshinweisen zur Unterstützung einer papierlosen Fertigung
  • Automatisches Rückmelden eines abgeschlossenen Arbeitsschrittes zusammen mit der Anmeldung des nächsten Arbeitsschrittes
  • Bei Einsatz von D4:InTouch MDE erfolgen Abfragen bei An-/Abmeldung, Arbeitsschrittwechsel, Pausen oder Kommen/Gehen, ob laufende Arbeitsschritte beendet sind oder die Produktion ohne Arbeitskraft weiterläuft
  • Optionale Pausenregelung, die bei Einsatz von D4:InTouch MDE die Mitarbeiter automatisch ein-/ausbucht, während die Produktion ohne Arbeitskraft weiterläuft
  • Rechtegesteuertes Anlegen/Ändern eines Arbeitsschrittes
  • Direkter Zugriff auf Produktionsplanung, Auslastungen, Rückstandsliste und Arbeitsvorrat über D4:InTouch BDE
  • Aufwandsminimiertes Erfassen von Einlegearbeiten mittels D4:InTouch MDE, bei denen ein Mitarbeiter beliebig viele Maschinen überwacht/bedient und die Maschinenlaufzeiten automatisch erfasst werden
  • Einfache Erfassung von allgemeinen Zeiten auf "Internaufträge" mit individuellen Gemeinkostenpositionen direkt am Touchscreen
  • Rechtegesteuerte Nachverteilung der täglichen Arbeitszeit
  • Rechtegesteuerte Umverteilung von Zeiten auf andere Arbeitsschritte, z.B. bei Fehlbuchungen
  • Buchungen über mehrere Produktionsauftragspositionen lassen sich zusammenfassen und anschließend komfortabel verteilen
  • Optionales Erzwingen einer lückenlosen Erfassung der täglichen Anwesenheitszeit auf gebuchte Zeiten
  • Rechtegesteuerter Zugriff auf die Arbeitsschritt-Buchungen anderer Mitarbeiter
  • Komfortabler Prozess zur Schichtübergabe
  • Optional: D4:Connector MDE/BDE die Schnittstelle zur Anbindung von MDE/BDE-Systemen eines Drittherstellers